Der SML14H 256 BB 4.767

Die Geschichte über den Erhalt des Busses


Vorher: Verbundlack Firma Gruber, 2013


Nachher: Wieder im Ursprungszustand, 2016



Überlandbus Steyr-Mercedes SML 14H 256

Hersteller Aufbau: Steyr-Daimler-Puch AG

Hersteller Fahrgestell: Mercedes-Benz Typ O303 14 UEP

Bauart: Überlandbus

Produktionszeitraum: 1975−1986

Achsen: 2

Motor: OM 402

Leistung: 256 PS

Getriebe: Sechsgang-Schaltgetriebe

Länge (mm): 11.293

Breite (mm): 2.500

Höhe (mm): 3.070

Sitzplätze: 49

Stehplätze: 35

Gewicht (kg): 16.000

SML 14H 256, BB 4767, Baujahr 1980

Der Bus war von 1980 bis 1998 als BahnBus in der Steiermark und von 1998 bis 2013 bei Verkehrsbetriebe Gruber in Hartberg im Einsatz,

wo er die Verbundlackierung erhielt.

2013 wurde er gekauft und bis 2016 wieder

detailgetreu in den Ursprungszustand zurückversetzt.

Heute steht er für Sonderfahrten zur Verfügung.

Aktuelle Bilder könnt ihr in der Galerie ansehen.

 


Weitere Details über die Bustype könnt ihr HIER nachlesen.